Aktuelles

Urteile, Vorfälle, Kommentierungen...

Rechtliche Einordnung eines Vertrages bei Mischverträgen

Im Gesetz gibt es einige Vertragstypen: Mietvertrag, Dienstvertrag, Werkvertrag, Kaufvertrag… mit jeweils unterschiedlichen Regelungen. Aber nicht immer gibt es zwischen zwei Vertragspartnern nur einen Vertrag, es kann auch „Mischverträge“ geben, wenn mehrere Vertragstypen gleichzeitig auftreten. Ein Beispiel: Der Veranstalter mietet

weiterlesen

Eventrecht-Seminar „Wichtige Impulse für Ihren Alltag“

Es ist soweit, unsere Seminartermine für 2019 sind online. Unser Eventrecht-Seminar „Wichtige Impulse für Ihren Alltag“ findet an fünf Standorten statt. 27. Februar 2019 in München 03. April 2019 in Berlin 08. Mai 2019 in Hamburg 04. Juni 2019 in

weiterlesen

Italien: Mehrere Tote bei Konzert

Auf einem Rap-Konzert in Madonna del Piano (Italien) sind in der Nacht auf Samstag in einem Gedränge 6 Menschen ums Leben gekommen und ca 120 Personen verletzt worden. Ein bisher Unbekannter hatte offenbar Reizgas versprüht, daraufhin drängten die ca. 1000

weiterlesen

Loveparade-Gutachten ist fertiggestellt

Das zweite Gutachten zur Katastrophe bei der Loveparade ist fertig. Der Gutachter hat nun die letzten der insgesamt ca. 3.800 Seiten des Gutachtens abgegeben. Er kommt dabei u.a. zu dem Ergebnis, dass auch noch am Veranstaltungstag selbst die Katastrophe hätte

weiterlesen

Haftungsklausel im Vertrag

Haftung – sie nicht sehr beliebt, jeder will sie gerne loswerden. Wie das im Vertragsrecht gehen kann, zeige ich jetzt: Die gesetzliche Situation Wer einen Schaden fahrlässig oder vorsätzlich verursacht, haftet dafür: § 280 BGB als vertragliche Haftungsgrundlage § 823

weiterlesen

EVENTFAQ auf dem Safety- und Security Forum

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto): Best of Events, Safety & Security-Corner: © Ilka Neunzling

weiterlesen

Hexenmasken: Vermummung oder Brauchtum?

Im vergangenen Jahr kam es auf einem Faschingsumzug in Eppingen (Baden-Württemberg) zu einem unschönen Vorfall: Eine junge Zuschauerin soll von Mitgliedern einer Hexengruppe über einen Kessel mit brühend heißem Wasser gehalten worden sein; nachdem sie offenbar einer „Hexe“ entglitt, rutschte

weiterlesen

Gemeinsame Verantwortlichkeit: Probleme über Probleme

In der DSGVO findet sich eine Neuerung: Die gemeinsame Verantwortlichkeit. Diese kann auch im Zusammenhang mit Veranstaltungen vorkommen, und stellt die Beteiligten vor teilweise unangenehme Herausforderungen: Die Regelung dazu findet sich in Art. 4 Nr. 7 und Art. 26 DSGVO.

weiterlesen

Escape-Room: Schaffen Sie es rechtzeitig raus?

Schaffen Sie es innerhalb von 20 Minuten die Räume zu verlassen? Melden Sie sich jetzt für unseren Escape-Room auf der Best of Events vom 16.01-17.01.2019 in Dortmund an. Unser Ziel ist die spielerische Wissensvermittlung der Themen „Veranstaltungssicherheit und Recht“. Schnelligkeit,

weiterlesen

Vermietung an ungewollten Mieter: Eigentümer kann Einhaltung des Mietvertrages verlangen

Der Eigentümer kann dem Nutzer, Pächter bzw. Mieter seines Eigentums vorgeben, wie er es nutzen darf bzw. auch nicht nutzen darf. Konkret kann also bspw. der Eigentümer seinem Mieter vorschreiben, welche Arten von Veranstaltungen in seinem Eigentum stattfinden dürfen. Beabsichtigt

weiterlesen