News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Ägypten: Tote und Verletzte bei Fußballspiel

Von Thomas Waetke 9. Februar 2015

Bei einem Fußballspiel in Kairo (Ägypten) hat es am Sonntag 22 Tote und über 30 Verletzte gegeben, als es zu Auseinandersetzungen mit der Polizei kam. Polizeimeldungen zufolge soll es auch zu einer Panik gekommen sein, als 6000 Fans versucht hatten, ohne Ticket in das Stadion zu gelangen. Fangruppen hingegen behaupten, die Polizei habe nur ein Tor geöffnet, um die Zuschauer in das Stadion zu lassen.