News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Absturz von Heißluftballon

Von Thomas Waetke 10. Januar 2012

In der Nähe von Caterton (Neuseeland) ist ein Heißluftballon abgestürzt, nachdem er offenbar zuvor eine Stromleitung streifte und der Korb in Brand geriet. Alle 11 Passagiere sind dabei ums Leben gekommen. Der Ballon befand sich gerade auf einem Sightseeing-Flug in einer für Heißluftballonflüge beliebten Gegend.