News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Aachen: Mann auf Kirmes schwer verletzt

Aachen: Mann auf Kirmes schwer verletzt

Von Thomas Waetke 20. August 2019

Auf der Aachener Kirmes ist am Montag Nachmittag ein 47-jähriger Mann schwer verletzt worden, als er aus einer Gondel eines Fahrgeschäft stürzte. Nach Polizeiangaben geriet der Mann wohl in Panik und versuchte, im laufenden Betrieb des Fahrgeschäfts aus den sich schnell drehenden Gondeln zu kommen. Der Betreiber versuchte das Karussell noch zu stoppen, aber der Mann stürzte vorher ab.

 

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • zwei Rettungsdienst-Fahrzeuge (Symbolbild): © Otto Durst - Fotolia.com