Veranstaltungssicherheit und Recht

Veranstaltungssicherheit und Recht

Veranstaltungssicherheit und Recht

24. August 2017
Wann:
23. April 2018 um 9:00 – 12:30
2018-04-23T09:00:00+02:00
2018-04-23T12:30:00+02:00
Wo:
BERLIN
Preis:
199 € netto (236,81 € brutto)
Kontakt:
eventfaq
0721.1205060

Inhalte:  

  • Wer hat welche Verantwortlichkeiten?
  • Was sind Verkehrssicherungspflichten?
  • Möglichkeiten der vertraglichen Absicherung
  • Risiken bei einem Vertragsschluss
  • Abstimmung mit Ordnungdienst, Sanitätsdienst, Vermieter/Mieter
  • Unternehmensinterne Prozesse zur Absicherung
  • Wann ist ein Sicherheitskonzept notwendig?
  • Rechtliche Fragestellungen bei einem Sicherheitskonzept (Genehmigung, Erstellung, Inhalte)

Dauer: 3,5 Stunden

Veranstalter: eventfaq

Referent: Rechtsanwalt Thomas Waetke (Profil)

Hinweis: In diesem Seminar werden keine technischen Maßnahmen besprochen; es geht um die organisatorischen und rechtlichen Aspekte der Veranstaltungssicherheit.

Kosten: 199 € netto (236,81 € brutto). Im Preis enthalten: Kaffeepause, Tagungsgetränke, Handout und kurzes Skript.

Hier anmelden:

Anmeldung 23.04.2018 VaSi Berlin
(wenn die Rechnung auf einen bestimmten Empfänger ausgestellt werden soll)
(wenn Sie eine besondere Rechnungsanschrift haben, können Sie diese hier eintragen)
Wird gesendet

 

Ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und der Herausgeber und Autor hier auf eventfaq.de