News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Halbwissen und Mythen waren gestern

Halbwissen und Mythen waren gestern

Von Kristin Zimmermann 7. Juli 2020

Nutzen Sie die Gelegenheit und nehmen Sie an unserem Intensiv-Coaching mit dem Schwerpunktthema Eventrecht teil. Sie können sich über spannende und wichtige Rechtsgebiete wie zum Beispiel Haftung, Verkehrssicherungspflichten, Verträge, DSGVO, etc. bei uns weiterbilden.

Brandaktuell: Wir binden natürlich die rechtlichen Fragestellungen rund um das Coronavirus und die Pandemie mit ein: Wann greift Höhere Gewalt? Wann greifen Stornoklauseln?

Von Rechtsanwalt Thomas Waetke erhalten Sie Antworten auf Fragen, die Ihnen unter den Nägeln brennen.

Exklusiv | Praxisnah | Lösungsorientiert

In unserem Intensiv-Coaching ist das Ziel nicht nur die Wissensvermittlung, sondern auch, dass Sie das Wissen später anwenden und umsetzen können. Daher arbeiten wir mit vielen Fallbeispielen und Mustern, die Sie später auch einsetzen können.

Es ist mehr Zeit als im normalen Seminar und neben Ihnen wird es maximal nur 3 weitere Teilnehmer oder Teilnehmerinnen geben, sodass auch ausreichend Zeit für Fragen und Diskussionen bleibt. 

Sichern Sie sich jetzt einen der wenigen Plätze!

  • max. 4 Teilnehmerinnen/Teilnehmer: Nutzen Sie also die Möglichkeit, in einer kleinen Gruppe Ihre persönlichen Fragen zu stellen.
  • 16 Stunden Zeit für Fragen, Diskussion und Übungen
  • Wir arbeiten mit vielen Übungen, Musterklauseln und Beispielen zu verschiedenen Verträgen und Themenbereichen.
  • Pausen, Mittagessen und Abendessen gibt es bei uns in der Kanzlei, d.h. wir verlieren keine Zeit mit Restaurantbesuchen und können die Zeit bestmöglich nutzen.
  • Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung und ein kurzes Skript/Zusammenfassung
  • Da sich das Infektionsgeschehen leider jederzeit ändern kann, nehmen wir natürlich Rücksicht auf die Entwicklungen. D.h., dass wir uns bei Bedarf mit den Teilnehmern abstimmen, ob wir das Coaching verlegen, digital durchführen oder absagen
Rechtliche Lösungsansätze für Ihren Alltag!

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Schild wrong-right: © Tumisu / pixabay.com