News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

26/12 Sänger in Frankfurter Oper verletzt

Von Thomas Waetke 24. Januar 2012

Bei einer Versenkungsfahrt mit einer Hebebühne ist ein Sänger während einer Aufführung an der Oper Frankfurt am Samstag abend schwer verletzt worden. Aus bislang noch ungeklärter Ursache brach er sich mehrere Rippen und zog sich Prellungen zu. Sein Part wurde spontan von einem Kollegen übernommen.