Aktuelles

Urteile, Vorfälle, Kommentierungen...
260/15 Gerichtliches Volksfest-Besuchsverbot für Schläger

260/15 Gerichtliches Volksfest-Besuchsverbot für Schläger

by 25. August 2015

Das Amtsgericht Landshut hat zwei jugendliche Gewalttäter dazu verurteilt, ein Jahr lang kein Volksfest mehr in Deutschland zu besuchen. Die beiden waren auf einem Volksfest in Landshut in Schlägereien verwickelt.

Der zuständige Richter räumte allerdings ein, dass die Überprüfung des Verbots schwierig sei; in Landshut seien sie mittlerweile polizeibekannt, auf anderen Volksfesten würde ein Verstoß gegen das Verbot nur auffallen, wenn sie dort auch wieder Straftaten begehen.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Eingang von Amtsgericht: © B. Wylezich - Fotolia.com