News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
257/17 Italien: 1 Toter und 100 Verletzte auf Hochzeitsfeier

257/17 Italien: 1 Toter und 100 Verletzte auf Hochzeitsfeier

Von Thomas Waetke 16. September 2017

Eine Hochzeitsfeier endete vergangene Woche tragisch: 100 Gäste beklagten während der Feier in einem Restaurant in Asti (Italien) Übelkeit, Erbrechen und Durchfall, 20 Personen wurden in ein Krankenhaus gebracht, ein Gast verstarb dort offenbar an Komplikationen durch eine Lebensmittelvergiftung. 18 Personen befanden sich noch Tage danach im Krankenhaus. Die Polizei hat Proben des Menüs beschlagnahmt. Ersten Vermutungen der Staatsanwaltschaft zufolge könnte verdorbener Fisch der Auslöser gewesen sein.

 

Teilen Sie gerne!

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Ambulance – Italien (Symbolbild): © Tim Glass - Fotolia.com