Archive

Heute an morgen denken!

Nach und nach gehen Planungen für Veranstaltungen weiter… seit es zaghaft im Sommer, aber immer mehr in Richtung Herbst, Winter und 2021. Keiner weiß aber, ob COVID-19 nicht wieder zu einem landesweiten Veranstaltungsverbot führt. Ich kann nur davor warnen, heute nicht in neuen Verträgen an morgen zu denken – eben daran, dass das Ganze wieder von vorne losgehen könnte. Denn:

Weiterlesen

Kündigungen wegen Corona?

Kann ein Arbeitgeber in der Coronakrise einen Arbeitsvertrag kündigen? Grundsätzlich ist das möglich, es gibt aber zumindest bei Betrieben mit mehr als 10 Beschäftigten nicht unerhebliche Hürden.

Weiterlesen

Veranstaltung im Mai kann heute nicht verboten werden

Ein Aktionär hat über ein Eilverfahren vor dem Verwaltungsgericht Frankfurt erreichen wollen, dass die Stadt Frankfurt eine im Mai 2020 geplante Hauptversammlung einer Bank verbieten müsse. Grund dafür sei die COVID-19-Pandemie.

Weiterlesen

Vorbeugen bei digitalen Events

Hier unser neuer Podcast zum Thema digitale Events in der Coronakrise: Nicht in die Falle tappen, heute zwar schnell online zu sein, aber morgen eine Abmahnung zu kassieren.

Weiterlesen

Absehbarkeit der Covid-19-Pandemie zumindest ab 08.03.2020?

In der Begründung zum Gesetzentwurf zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz-und Strafverfahrensrecht findet sich ein wichtiger Hinweis zu der Frage, wann man ggf. von Höherer Gewalt ausgehen könnte:

Weiterlesen

Erhebliche Gesetzesänderungen durch die Coronakrise

Der Gesetzgeber schiebt derzeit ein massives Maßnahmenpaket auch an gesetzlichen Regelungen durch Bundestag und Bundesrat, um die Folgen der Coronakrise abzufedern. Wir stellen einige der wichtigsten Neuerungen vor.

Weiterlesen

Podcast: Vorsicht Falle! Die Insolvenzantragsfrist

Hier unser neuer Podcast zum Thema Insolvenz in der Coronakrise. Zwar lockert die Regierung die Stellschrauben für Insolvenzanträge, aber aufpassen muss man trotzdem gewaltig!

Weiterlesen

Der Coronavirus und die Stornoklausel

Aufgrund des Coronavirus werden derzeit alle Veranstaltungen abgesagt. Aber darf sich bspw. der Vermieter auf die Stornoklausel im Vertrag berufen?

Weiterlesen

Stornopauschale: Vor dem Zahlen Klausel prüfen!

Wenn man eine Rechnung bezahlen muss, klar, dann sollte man sie auch bezahlen – gerade jetzt in dieser für alle schwierigen Zeit, auch der Vertragspartner braucht das Geld. ABER: Vorher sollte man prüfen, ob man wirklich bezahlen MUSS: Ist die Klausel wirksam?

Weiterlesen

Typische Rechtsfragen zum Coronavirus

Einige Hinweise zum Umgang mit den Rechtsfolgen aus dem Coronavirus: Verdrängt die Höhere Gewalt eine Stornoklausel?

Weiterlesen