Archive

309/11 Werk- oder Dienstvertrag?

Wenn der Veranstalter einen Künstler für einen Auftritt engagiert, schließen beide einen Vertrag. Dabei ist es grundsätzlich egal, ob dieser Vertrag mündlich, schriftlich oder durch schlüssiges Verhalten zustande kommt: Das Gesetz sieht hierfür keine besondere Form vor, allerdings können die

weiterlesen

307/11 Hamburgs Rauchverbot für Gaststätten verfassungswidrig?

Das Verwaltungsgericht Hamburg befasst sich aktuell mit einem Fall, in dem sich die Betreiberin einer Gaststätte gegen das Hamburger Nichtraucherschutzgesetz wehrt. Denn darin sind Ausnahmen vom Rauchverbot mittels eines einzurichtenden Raucherraums nur für Schankwirtschaften („Kneipen“) vorgesehen, nicht aber für Speisewirtschaften

weiterlesen

305/11 Flugzeugabsturz bei „Der Kleine Prinz“

Bei einer Open Air-Aufführung von „Der kleine Prinz“ ist der Pilot abgestürzt und tödlich verunglückt. 400 Zuschauer warteten vergeblich auf die Landung des Flugzeugs auf einem Flugplatz in Zellendorf (Brandenburg), auf dem die die Abenteuer des kleinen Prinzen bei seiner

weiterlesen

304/11 Tom Jones im Krankenhaus – Konzert abgesagt

Der britische Sänger Tom Jones wurde unmittelbar vor einem Auftritt in Monaco in ein Krankenhaus eingeliefert, das Konzert wurde abgesagt. Genaue Gründe wurden seitens des Managements nicht genannt, aber offenbar war die Ursache eine Dehydrierung. Anmerkung von Rechtsanwalt Thomas Waetke:

weiterlesen

303/11 Brand in Diskothek

In einer Diskothek in Frankfurt brach vor einigen Tagen ein Feuer aus. Am frühen Morgen löste die Sprinkleranlage aus, die das Feuer noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr löschen konnte. Verletzt wurde niemand. Allerdings verursachte die Menge des Löschwassers der

weiterlesen

302/11 Stinkbombe auf Veranstaltung gezündet

Auf einer Veranstaltung in einem Flugzeughangar in Königsdorf (Bayern) hat ein betrunkener Besucher eine Stinkbombe gezündet. 800 Besucher wurden evakuiert, verletzt wurde niemand. Mitarbeiter des Ordnungsdienstes konnten den Täter festnehmen und der Polizei übergeben. Nach einem Durchlüften konnte die Veranstaltung

weiterlesen

301/11 Festivalbesucher wird auf Autobahn überfahren

Ein Besucher des Punkfestivals „Ehrlich & Laut“ in Alsfeld (Hessen) ist frühmorgens kurz vor 6 Uhr auf der Autobahn A5 von einem Fahrzeug überfahren worden und an seinen Verletzungen noch am Unfallort verstorben. Warum er sich auf der Autobahn aufhielt,

weiterlesen

300/11 Reitturnier wegen Sturm abgebrochen: 1 Verletzter

In Hirschwang (Österreich) musste aufgrund eines Unwetters ein Reitturnier abgesagt werden. Ein Zuschauer wurde schwer verletzt, als bei einer Windböe ein Zelt einstürzte; Feuerwehren sicherten die übrigen noch stehenden Zelte. Thomas WaetkeIch berate alle Verantwortlichen auf einer Veranstaltung, ich bin

weiterlesen

299/11 Frau in Biergarten von Ast erschlagen

Bei demselben Unwetter, bei dem in der BUGA drei Besucher verletzt wurden, ist eine Frau ums Leben gekommen. In einem Biergarten in Koblenz wurde sie von einem herabfallenden Ast erschlagen. Zwanzig andere Gäste versuchten vergeblich, den Ast wegzuzerren, um die

weiterlesen

298/11 Unwetter auf Bundesgartenschau: 3 Verletzte

Auf der Bundesgartenschau in Koblenz sind bei einem Unwetter ein Besucher durch einen umherfliegenden Sonnenschirm und zwei weitere Besucher durch herabfallende Äste verletzt worden. Das BUGA-Gelände wurde aus Sicherheitsgründen gesperrt. Bereits vergangene Woche wurde eine Besucherin durch einen Blitz verletzt,

weiterlesen