Aktuelles

Urteile, Vorfälle, Kommentierungen...
19/18 Wuppertal: Autogrammstunde muss abgebrochen werden

19/18 Wuppertal: Autogrammstunde muss abgebrochen werden

by 23. Januar 2018

Eine Autogrammstunde des Youtube-Stars Mike Singer musste in Wuppertal (NRW) abgebrochen werden. Ca. 1300 Fans kamen in einen Elektronikmarkt zur Autogrammstunde. Aufgrund der Fülle entschieden die Behörden, die Veranstaltung abzubrechen.

Der Rettungsdienst musste 27 Fans betreuen, die meisten davon waren junge Mädchen, die kollabiert waren. 7 Personen wurden in Krankenhäuser gebracht.

Als der Youtuber mit einem Fahrzeug vom Hinterausgang wegfuhr, brachten sich mehrere Jugendliche in Gefahr, als sie neben dem Auto herliefen. „Man klopft nicht an fahrende Autos und man rennt auch nicht vor den Bus, nur um Mike für vielleicht 10 Sekunden zu sehen. Euer Leben ist mehr wert!” wird ein Mitarbeiter des Begleitteams zitiert.

 

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Feuerwehr und Rettungsdienst: © benjaminnolte - Fotolia.com