News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

191/13 Diskothek nach Säureattacke geräumt

Von Thomas Waetke 4. Mai 2013

In einer Diskothek in Lannach (Österreich) hat ein Unbekannter nach Polizeiangaben in der Nacht auf Samstag ca. 20 Ampullen Buttersäure auf dem Boden verteilt; als diese von Besuchern unwissentlich zertreten wurden, klagten mehrere Personen über Hustenreiz. Da ein weiterer Aufenthalt in dem Gebäude nicht mehr möglich war, wurde die Diskothek mit 350 Besuchern geräumt.