Aktuelles

Urteile, Vorfälle, Kommentierungen...
1/18 Das Jahr beginnt…

1/18 Das Jahr beginnt…

1. Januar 2018

Eigentlich sollte hier chronologisch eine erste Unfallmeldung hin… aber ich denke, man sollte einmal mehr den vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterin der Rettungsdienste, der Feuerwehr, den Polizistinnen und Polizisten und den vielen Menschen „hinter den Kulissen“ danken, die es überhaupt ermöglichen, dass wir Silvester feiern können – immer mit dem guten Gefühl, im Falle des Falles doch schnell Hilfe zu bekommen.

Wenn ich dann lesen, dass hirnamputierte Vollpfosten mit Feuerwerkskörpern auf Rettungskräfte im Einsatz gezielt geschossen haben, dann frage ich mich: Wenn so ein Vollpfosten mit seinem Auto in einen Graben fährt und schwer verletzt Hifel braucht – ruft er dann dieselben Rettungskräfte, die er gerade beschossen und angegriffen hat? Oder hilft er sich dann professionell selbst?

Und etwas hat mich dann doch erstaunt: Ab heute ist das in vielen Familien beliebte Bleigießen verboten. Die EU meint, dass Teufelszeug sei dann doch zu gefährlich für uns. Ich bin beruhigt, dass Alkohol, Drogen und Hirnamputationen nicht sooo gefährlich zu sein scheinen, dass sie verboten werden müssten.

Dann starten wir mal in ein neues Jahr. 2018.

 

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • 2018 auf Auto-Start-Knopf: © Olivier Le Moal - Fotolia.com